Theater Augsburg Logo
Im Rahmen von IN GOTTES NAMEN

Stationenweg

Rundgang durch das Theater
Gewählter Termin:

Freitag 23.06.2017 15:30 Uhr Großes Haus

Info

Im Rahmen des Festivals haben Sie noch einmal die Möglichkeit das Große Haus auf besondere Art und Weise zu erleben: In geführten Themen-Spaziergängen zum Thema „Söldner/ Innere und Äußere Sicherheit“ präsentieren Vertreter der Freien Szene Augsburg und Experten der Kultur- und Politikwissenschaft in einzelnen Stationen Impulse zu Themen religiöser Auseinandersetzungen in der Vergangenheit und heute sowie konfessioneller Vielfalt. Die Spaziergänge führen Sie durch das Große Haus und über das Gelände des Theaters und enden im Foyer, wo Sie abschließend die Gelegenheit haben mit den Experten ins Gespräch zu kommen und entstandene Fragen oder Gedanken auszutauschen.

Beiträge/Stationen:
Bluespots Productions und Kültürverein Augsburg e.V. - In Gottes 3 Namen
Grandhotel Cosmopolis und Theter-Ensemble - Exorzismus: Dekonstruktion von Besessenheit
Mehr Musik! - Organo I
Jochen Strodthoff und Joss Bachhofer - Hölle und Himmel
Joss Bachhofer - Oh My God. Second Thoughts on Christian Art

Logo In Gottes Namen

Der Stationenweg ist ein Projekt im Rahmen von In Gottes Namen Festival vom 23. bis 25. Juni 2017

Weitere Informationen zum Festival finden Sie hier

Wir danken den Theaterfreunden Augsburg e.V. und allen privaten Sponsoren für die freundliche Unterstützung von In Gottes Namen.

Termine
Fr 23.06.17So 25.06.17alle Termine im Spielplan