Theater Augsburg Logo
Archiv

Blues Brothers

Präsentiert von: Stadtsparkasse Augsburg
Info

Dem katholischen Waisenhaus, in dem die Brüder Jake und Elwood Blues aufwuchsen, droht die Schließung. Binnen weniger Tage müssen 5000 Dollar aufgetrieben werden, sonst wird das Waisenhaus geschlossen. Jake und Elwood übernehmen die Mission und sind fortan „im Auftrag des Herrn“ unterwegs: Die „Blues Brothers Band“, die in alle Winde zerstreut ist, wird zusammengetrommelt, ein großes Benefizkonzert soll die Schließung verhindern. Doch kaum sind die Brüder angekommen und das Konzert kann beginnen, warten schon die ersten Schwierigkeiten ... denn nicht nur die Polizei ist den beiden auf den Fersen. Elwood gibt Gas und die Brüder geraten mit Höchstgeschwindigkeit von einem Schlamassel ins nächste ...

Der weltweite Durchbruch gelang den Blues Brothers 1980 mit dem gleichnamigen Kinofilm (Regie: John Landis). Ein Kult entstand, der bis heute ungebrochen ist. Seien Sie mit dabei, wenn die legendären Blues Brothers die Augsburger Freilichtbühne erobern und eine wilde Verfolgungsjagd beginnt!

Informationen zur Freilichtbühne

Spieldauer: 2 Stunden, 30 Minuten mit einer Pause